Duo Lamäng

Wiebke Wimmer und Achim Kußmann sind das Improvisationstheater Duo Lamäng. Die beiden erschaffen vor den Augen des Publikums eine bühnrenreife Liebesgeschichte. Dabei stellen die beiden Schauspieler den Zuschauern immer wieder Fragen zu regionalen Besonderheiten, Situationen und typischen Eigenschaften der Menschen, die am Auftrittsort leben. Aus den Vorschlägen lassen die Schauspieler Szenen aus dem Moment entstehen. Ein Liebesgedicht im Watt? Kann sein. Stand Up Paddeln auf der Treene in acht verschiedenen Emotionen? Warum nicht. Ein gesungener Heiratsantrag bei der Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr? Im Bereich des Möglichen. Am Ende steht die Frage aller Fragen: Kriegen sie sich oder kriegen sie sich nicht? Urkomisch, einmalig und nordisch-romantisch.

Improvisationstheater ist eine Bühnenkunst, die seit wenigen Jahren die Herzen und Lachmuskeln der Zuschauer erobert. Die Akteure reagieren blitzschnell auf die Vorschläge aus dem Publikum und setzen sie sofort in Szenen, Geschichten und Lieder um. Duo Lamäng spielen spontanes Theater an der Nordsee, an der Ostsee und überall dazwischen.